zum Onlineshop für Rollos

Seitenzugrollos: variabel höhenverstellbar

Basic

Seitenzugrollos oder Kettenzugrollos sind beliebig höhenverstellbar. Mithilfe einer Endloskette lässt es sich komfortabel bedienen. Die Kettenschnur des Seitenzugrollos befindet sich wahlweise auf der rechten oder linken Seite. Endlosketten sind in verschiedenen Farben erhältlich und lassen sich farblich auf Stoff und Profile des Seitenzugrollos abstimmen. Der Vorteil des Seitenzugrollos besteht darin, dass Sie selbst bestimmen können, wie weit sie das Rollo vor dem Fenster herunterlassen möchten – jede Höhe ist möglich. Viele unterschiedliche Farben und Ausführungen machen die Raumgestaltung mit Seitenzugrollos leicht.


Bei Seitenzugrollos müssen Sie nicht nur auf einfache Modelle mit Universalhaltern und PVC-Kette zurückgreifen. Wir bieten Ihnen auch ein paar wirklich schöne und durchdesignte Hingucker, für das Büro, für Empfangs- und Vorführräume, Wohnzimmer oder gar Schlafzimmer, mit einem Schnellmontageprofil oder einer Kassette. Je nach Ausführung ob bei kleinen Anlagen oder XL-Rollos haben Sie jede Wahlmöglichkeit.

Kettenzugrollos mit Montagehilfe

Haben Sie keine Lust jeden Universalhalter einzeln und unter der Einbringung all Ihrer handwerklichen Fähigkeiten an die Wand zu schrauben, dann bieten wir Ihnen dafür Abhilfe. Mit einem Schnellmontageprofil oder auch Trägerprofil genannt, können Sie Ihre Rollos im Handumdrehen schnell und genau an Wand und Decke montieren. Ein am Rollo befestigtes Aluminiumprofil wird nach geleisteter Vorarbeit, in die montieren Clips an der Wand oder der Nischendecke eingeklickt. Zum Reinigen der Fenster und ggf. auch Türen können Sie die Anlagen einfach wieder aus den Halterungen ausklinken – eine wirkliche Erleichterung für Jedermann.


Rollos mit Trägerprofil oder Schnellmontageprofil erhalten Sie bis 300 cm Breite oder auch bei unseren XL-Rollos. Diese können Sie in weiß und silber auswählen.

Seitenzugrollos mit modernen Kassetten

Nicht nur Sondermodelle mit Schnellmontageprofilen bieten handwerkliche Unterstützung und ein modernes Design.


Entscheiden Sie sich für ein Seitenzugrollo mit Kassette, ist das Montageprofil direkt integriert. Wie das geht? Auf der Rückseite der Kassettenrollos sind horizontal verlaufende Fugen und Kanten, an denen die Clips für Wand und Decke einrasten können. Dadurch geschieht auch hier die Befestigung an mehreren Stellen und nicht nur rechts und links von der Rolloanlage. Diese zusätzlichen Halter und Clips bieten Ihnen natürlich mehr Halt und ein sicheres Gefühl.

XL_Vollkassette

Ob Sie sich dabei für eine Rundkassette oder für ein Rollo mit Vollkassette entscheiden, hängt von der Rollobreite ab. Unsere Basic Rollos können mit einer Rundkassette und unsere XL-Rollos mit einer Vollkassette ausgestattet werden. Legen Sie viel Wert auf eine Vollverblendung, können Sie unsere XL-Rollos auch für kleine Fenster bestellen.
Die Kassette bietet aber nicht nur einen Sichtschutz der Beschichtung, sondern auch einen Staubschutz, da der Stoffteile in der Kassette der Umgebung und den Partikeln weniger stark ausgesetzt ist.
Finden Sie trotz aller Vorteile keinen Gefallen an unseren Seitenzugrollos, dann bleiben Ihnen immer noch unsere klassischen Schnapprollos mit Mittelzug

Das Springrollo: traditionell und preisgünstig

Ein Springrollo überzeugt durch einfaches Handling. Wie traditionell üblich, besitzt das Springrollo – auch Schnapprollo genannt – eine Feder in der Welle, mit deren Hilfe es sich automatisch aufrollt. An der Unterleiste befindet sich ein Bedienelement, an dem Sie das Springrollo herunterziehen und hinauflassen können. Springrollos können wahlweise auf dem Fensterrahmen oder in bzw. vor der Fensternische montiert werden. Das Springrollo lässt sich einfach installieren. Bei Verwendung einer Softbremse kann das Rollo ohne manuelle Hilfe hochgefahren werden. Es hält an einer frei wählbaren Position selber an.

 

zum Onlineshop für Rollos

*) Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands bis zu einer maximalen Paketbreite von 250cm.