Seitenzugrollo

Seitenzugrollos: Beliebte Klassiker

Seitenzugrollo sind Rollomodelle, die mit einem Zugsystem an der rechten oder linken Seite der Rollo-Welle ausgestattet sind. Daher bezeichnet man auch das Kettenzugrollo als Seitenzugrollo, da dieses seitlich an der Kette bedient wird. Durch das Betätigen der Kette wird der Rollobehang entweder abgewickelt oder aufgerollt.

Es ist kein Einrasten und Ausrasten von Getriebeteilen notwendig. Ist die gewünschte Rolloposition erreicht, stellt man den Ab- oder Aufwickelvorgang einfach ein und der Stoff bleibt in der gewünschten Position hängen.
 

Zum Seitenzugrollo-Shop


Seitenzugrollos online kaufen

Seitenzugrollos online kaufen

Im Rolloshop von dersonnenschutz.de können Sie Seitenzugrollos als Kettenzugrollo-Ausführung kaufen. Da unsere Produkte nach Maß und Kundenwunsch angefertigt werden, können Sie entscheiden, welcher Stoff und welche Farbe verwendet werden soll. Eine große Auswahl an unterschiedlichen Sichtschutz-, Sonnenschutz- und Verdunkelungsstoffen steht Ihnen dafür zur Verfügung. Des Weiteren legen Sie als Käufer vorab fest, von welcher Seite aus Ihr Seitenzugrollo bedient werden soll. Dabei können Sie direkt auf Fensterbeschläge oder andere bauliche Hindernisse reagieren und eine freie Seite auswählen.
 

Profitieren Sie von uns, als Ihrem Rollo-Experten und greifen Sie bei Bedarf auch auf unsere Seitenzugrollo-Sonderangebote zurück. Als Preishit bieten wir Ihnen eine kleine Auswahl an Seitenzugrollos günstig nach Maß an. Wir machen bei Technik und Material keinerlei Einsparungen, wie zum Beispiel durch die Verwendung preisgünstiger, sogenannter B Ware, als Rollo-Gewebe. Lediglich die Stoffauswahl wurde minimiert, um Ihnen Bestseller aus bestimmten Seitenzugrollo-Kollektionen preiswert anbieten zu können. Dadurch kommen Sie in den Genuss, ein hochwertiges Kettenzugrollo aus deutscher Produktion günstig zu bestellen.

   

Vorteile von Kettenzugrollos

Vorteile von Kettenzugrollos

Das Kettenzugrollo hat den Vorteil, dass es keine komplizierten Mechanismen enthält, die schwer bedient oder leicht kaputt gehen können. Stellt man das Seitenzugrollo auf eine bestimmte Position, dann muss man nichts einrasten oder einklicken lassen. Das Seitenzugrollo behält die Stellung. Gerade für Personen, die mit filigranen Bedientechniken so Ihre Probleme haben, kommt ein Rollo mit Kettenzug gelegen. Haben Sie ein Fenster oder ein Oberlicht in großen Höhen, können Sie die Bedienlänge auf bis zu 300 cm festlegen. So kann der Lichtschutz in jeder Lage bedient werden.
 

Aber nicht nur das, Kettenzugrollos können durch die vereinfachte innenliegende Technik auch in sehr großen Breiten gefertigt werden. Normale Seitenzugrollos sind daher sogar bis zu Größen von 3 m Breite und Höhe baubar. Und es geht noch größer. Wir bieten Ihnen auch XL-Rollos mit Seitenzug für Breiten von bis zu 350 cm an. Daher lassen sich nicht nur, wie bei Mittelzugrollos kleine Fenster und Nischen verdecken, sondern auch wirklich große Fensterfronten und Glasflächen.

   Einsatzmöglichkeiten für das Seitenzugrollo:
  • Seitenzugrollo alls Sichtschutz im Wohnzimmer
  • Seitenzugrollo mit floralen Mustern als Blendschutz für die Küche
  • Seitenzugrollo in grünen Mustern bzw. Farbtönen zur besseren Konzentration im Arbeitszimmer
  • Ein bunt gemustertes Seitenzugrollo als Sonnenschutz im Kinderzimmer
  • Seitenzugrollo mit spezieller Beschichtung als Hitzeschutz im Obergeschoss
  • Seitenzugrollo zur Verdunklung für Gästezimmer auf der Südseite

Kindersicherheit beim Seitenzugrollo

Genau wie bei allen Produkten des innenliegenden Sonnenschutzes, unterliegen auch die Seitenzugrollos den Bestimmungen der Kindersicherheit, welche in DIN EN 13120.2009+A1.2014 genau geregelt sind. Da lose herum hängende Ketten eine Gefahr für kleine Kinder darstellen, werden unsere Rollos mit Kettenzug kindersicher produziert. Das bedeutet, dass die Lieferung aus dem Rollo und den entsprechenden Zusatzteilen, wie Kettenspanner und Kettenwicklern besteht. Mit diesen Kleinteilen können Sie die Zugkette aus der Reichweite Ihrer Kleinsten nehmen.